Stories

Wie wir zum Zuchtstättennamen kamen

Das wunderschönes Freudenberg und Umgebung gaben uns die Idee für diesen ungewöhnlichen Namen. Romantisch eingebettet in die vielen Wälder und Wiesen liegt das kleine Städtchen Freudenberg im Siegerland. Reihenweise Fachwerkhäuser und mittelalterliche Pflasterstraßen lassen einen im Geiste ein altes ehrwürdiges Städtchen erahnen.

 

 Typischerweise gibt es hier jede Menge Berge, die einem das Radfahren und wandern abwechslungsreich und anstrengend zu gleich machen. Entweder genießt man die schöne Aussicht oder kämpft sich einen der vielen Berge hoch. Bergab läuft es dann meistens von alleine. Der bekannte Rothaarsteig liegt in gut erreichbarer Nähe. Viele Täler und Bäche gestalten die abwechslungsreiche Landschaft. Mein Mann als gelernter Geograph kann sehr passend unsere Wanderwege mit Steigung und Gefälle, sowie sonnigen Wiesenwegen und schattigen Waldwegen aussuchen. Wegen des reichlichen Niederschlages ist es sehr grün hier und im Winter gibt es genügend Schnee für Langlauf Ski Touren.

 

Wir als outdoor-begeisterte Familie genießen die Ausflüge in der näheren Umgebung mit und ohne Fahrrad. Gerne begleiten uns unsere drei treuen und bewegungsfreudigen Kooikerhondje bei diesen Touren.


Bericht A-Wurf

Jahrhundertsommer 2018

 

...den werden wir nie vergessen!

 

 

 

Gerne nehme ich Sie ein Stück mit. Ein kleiner Rückblick in den heißesten Sommer des Jahrhunderts und unseren ersten Wurf „from joyfull mountain“...

 


Spaziergang am Ischenroth

Gerne laufe ich mit unseren Hunden über Wiesen und Felder. Die tollen Aussichten am Ischeroth gehören zu meinen regelmäßigen Höhepunkten.